Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Video

Weihnachtsgrüße 2015

Weihnachten und Silvester 2015 sind anders. Durch Kriege und Not sind viele Menschen zu uns gekommen. Zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer kümmern sich unermüdlich um die Geflüchteten, die bei uns Schutz und Chancen suchen.

Rede

Rede zur Regelung der Sterbebegleitung

Die allermeisten Menschen, von Jung bis Alt, sagen: Mein Ende gehört mir! Diesen Kern der Selbstbestimmung haben wir als Gesetzgeber zu respektieren. Über die Köpfe von Sterbewilligen hinweg zu entscheiden, finde ich inhuman. Protokoll PDF: Rede_151106_Regelung_Sterbebegleitung_2_Lesung

Aktuelle Statements

Gemeinsamer Appell zur Suizidhilfe: Für die Freiheit des Gewissens

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am Freitag, 6. November, findet die 2./3. Lesung der Gesetzentwürfe zur Sterbehilfe statt. Anders als im üblichen Abstimmungsverfahren, in dem über unterschiedliche Gesetzentwürfe einzeln abgestimmt wird, erfolgt die Abstimmung bei der Sterbehilfe mit einem Stimmzettel, auf dem jede/r Abgeordnete für einen der vier Gesetzentwürfe oder insgesamt mit „Nein“ oder „Enthaltung“ zu … Weiterlesen

Aktuelles

PK: Gemeinsames Vorgehen der Gruppen Hintze/Dr. Reimann/Dr. Lauterbach und Künast/Dr. Sitte/Gehring beim Thema Sterbehilfe

Dienstag, den 3. November um 10 Uhr in der Bundespressekonferenz mit: Bundestagsvizepräsident Peter Hintze, MdB (CDU) Kai Gehring, MdB (Bündnis 90/DIE GRÜNEN) Renate Künast, MdB (Bündnis 90/DIE GRÜNEN) Prof. Dr. Karl Lauterbach, MdB (SPD) Dr. Carola Reimann, MdB (SPD) Dr. Petra Sitte, MdB (Die Linke) Dagmar Wöhrl, MdB (CSU) Ort: Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin (Ecke Reinhardtstraße) Konferenzsaal, … Weiterlesen

Aktuelle Statements

Appell an alle MdBs von Renate Künast, Dr. Petra Sitte und Kai Gehring

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am 6. November steht für uns im Bundestag eine grundlegende Entscheidung an. Wir Abgeordnete entscheiden über die Frage, ob Menschen Hilfe in Anspruch nehmen dürfen, wenn sie sich freiverantwortlich für einen Suizid entscheiden. Der Gesetzentwurf, der von der bislang größten Gruppe an Abgeordneten unterzeichnet wurde, ist der von Brand, Griese und … Weiterlesen

Aktuelles

Anhörung Sterbebegleitung

Bei der fünfeinhalbstündigen Bundestagsanhörung zu den vorliegenden Gesetzentwürfen habe ich mich im Sinne unseres Künast/Sitte/Gehring-Entwurfs für eine Lösung eingesetzt, die das Selbstbestimmungsrecht jedes Menschen achtet und den Betroffenen – vor allem Sterbewilligen, Palliativmedizinern und Ärzten – Rechtssicherheit gibt. Würde der unionsdominierte Entwurf von Brand/Griese u.a. Gesetz, dann stünden Ärzte bei Assistenz zum Suizid künftig mit einem … Weiterlesen