Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Pressemitteilung

Bundesinstitut für Fotografie gehört nach Essen!

Der Bundestagsabgeordnete Kai Gehring (Grüne) macht sich für Essen als Standort des geplanten Bundesinstituts für Fotografie stark. Mit einer Schriftlichen Frage erinnerte er die zuständige Staatsministerin Monika Grütters an deren Aussage, wonach die Empfehlungen einer Expertenkommission „die Grundlage bilden für alle politischen Entscheidungen“. Die Kommission hatte sich eindeutig für den Standort Essen ausgesprochen. „Sowohl Staatsministein … Weiterlesen

Pressemitteilung

Corona-Pandemie: Essener Studierende und Azubis drohen aus der Bildungslaufbahn zu fliegen

Kai Gehring, grüner MdB für Essen setzt sich für pragmatische und unbürokratische Lösungen ein Uni geschlossen, studentischer Nebenjob weg, Kurzarbeit im Ausbildungsbetrieb, Eltern wegen Corona in finanzieller Misere: Von den gut 60.000 Studierenden und Auszubildenden in Essen erreichen Kai Gehring immer mehr Hilferufe. „Studierende und Auszubildende drohen pandemiebedingt finanziell aus ihrer Bildungslaufbahn zu fliegen. Stadt, … Weiterlesen

Pressemitteilung

„Wohnungs- und obdachlosen Menschen brauchen den gesellschaftlichen Schutz mehr denn je“

Anlässlich des Sozialschutzpakets im Zuge der Corona-Pandemie erklärt der Essener Grünen-Bundestagsabgeordnete Kai Gehring: “In der aktuellen Krise dürfen wir all jene nicht aus dem Blick verlieren, die in unserer Stadt besonders unter der akuten Krise leiden, weil ihnen ein eigener Schutzraum und das Zuhause fehlt. Daher unterstütze ich jede Maßnahme, die wohnungslosen Menschen und solchen, … Weiterlesen

PRESSEMITTEILUNG: Rettungsschirm für Kleinbetriebe und Selbstständige

Zum coronabedingten Schutz von Kleinbetrieben und Selbstständigen erklärt der Essener Grünen-Abgeordnete Kai Gehring: Das Corona-Virus hat das öffentliche Leben weitgehend lahm gelegt. Der Schutz der Menschen in unserer Stadt und die Verlangsamung der Zahl der Corona-Infektionen sind aktuell oberstes Gebot. Die Einschränkungen im Alltag haben zugleich große Auswirkungen auch wirtschaftlicher Art. Denn ersten Direktmaßnahmen der … Weiterlesen

Pressemitteilung

Essener Sportstätten müssen von Koalitionskompromiss profitieren

Der Essener Grünen-Abgeordnete Kai Gehring hat sich in einem Schreiben an Bundessportminister Horst Seehofer für die Essener Sportinfrastruktur stark gemacht. Laut Beschluss des Koalitionsausschusses vom Sonntag soll das Förderprogramm des Bundes für die Sanierung und Modernisierung von Sportstätten so fortgesetzt und aufgestockt werden, dass es rasch möglichst vielen Sportstätten zugutekomme. Kai Gehring dazu: „Ich möchte, … Weiterlesen

Aktuelles

Brief an Essener Polizeipräsidenten zu Rassismusvorwurf

Bei der Essener Polizei soll eine Frau rassistisch beleidigt worden sein, als sie eine Anzeige erstatten wollte. Dieser Vorgang muss schnell aufgeklärt und von einer unbefangenen Stelle untersucht werden. Denn die Polizei Essen ist für die Sicherheit von über 740.000 Menschen zuständig und Berichte wie diese erschüttern das Vertrauen in sie als Institution. Gemeinsam mit … Weiterlesen

Pressemitteilung

Corona-Virus: Zeit gewinnen für Versorgung und Gesundheitsforschung

Zu den Corona-Fällen in Essen erklärt der Essener Grünen Abgeordnete Kai Gehring, und Sprecher für Forschung, Wissenschaft und Hochschule: Um die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus zu bremsen, müssen wir jetzt verantwortungsvoll und besonnen handeln. Es ist nun unser aller Aufgabe, insbesondere verletzliche Personengruppen, durch verantwortungsvolles Handeln zu schützen. Das Gesundheits- und Forschungssystem in unserer Stadt … Weiterlesen

Pressemitteilung

Kai Gehring MdB gratuliert dem Folkwang Museum für die Auszeichnung „Museum des Jahres“ 

Der Essener Grünen-Abgeordnete im Bundestag beglückwünscht das Museum Folkwang im Herzen seines Wahlkreises zur bedeutsamen Auszeichnung „Museum des Jahres“ und lobt die großartige Arbeit, die das renommierte Museum für Essen leistet: „Das Museum Folkwang ist durch seine schillernde Geschichte, die vom ständigen Wandel geprägt ist, ein Spiegelbild unserer Heimat. Schon der Gründer Osthaus prägte den … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Kai Gehring MdB startet Handy-Sammelaktion – Alte Handys als Rohstoffquelle nutzen

Heute startet Kai Gehring MdB in seinem Wahlkreisbüro eine Sammelaktion für alte Handys. Dazu erklärt er: „Mehr als die Hälfte der alten Elektrogeräte werden illegal exportiert, falsch oder gar nicht entsorgt. Allein 124 Millionen alte Handys liegen ungenutzt in deutschen Haushalten, obwohl die Geräte wiederverwendet oder recycelt werden könnten. Wichtige Rohstoffe, wie Kupfer, Gold, Silber, … Weiterlesen

Pressemitteilung

Gehring für baldige ICE-Schnellstrecke von Köln über Essen nach Berlin

Kai Gehring, Bundestagsabgeordneter aus Essen von Bündnis 90/Die Grünen, fordert eine ICE-Schnellstrecke über Essen nach Berlin: „Eine ICE-Schnellstrecke zwischen Köln und Berlin über Düsseldorf und unsere Ruhrgebietsstädten wäre ein Riesengewinn für unsere Metropolregion. Eine Schnellstrecke lässt Rheinland, Ruhrgebiet und Hauptstadt näher zusammenrücken und die Bahn würde den Mobilitätsbedürfnissen der Menschen im Revier endlich gerechter. Gerade … Weiterlesen