Author / henrik.rubner

    Loading posts...
  • Rede zur Fachkräftestrategie: Machen wir Deutschland zum Fachkräfteland

    Auf dem Weg zum Fachkräfteland muss Deutschland Bildungs- und Einwanderungsland werden. Es braucht Investitionen in Bildung – von der Kita bis zur gezielten Weiterbildung im Job. Denn wer bei Bildung geizt, verschärft den Fachkräftemangel. Alle Potentiale zu heben, bedeutet gleichzeitig, unser Einwanderungsrecht zu modernisieren: Mit unkomplizierten Verfahren und einer echten Willkommenskultur. Die Rede zum Nachlesen

  • Einladung zur nächsten Bürger*innen-Sprechstunde

    Am Donnerstag, den 2. Februar lade ich von 16:30 bis 18:30 Uhr zu einer offenen Sprechstunde in mein Wahlkreisbüro am Kopstadtplatz 13 in der Essener Innenstadt ein. Die Sprechstunde bietet allen Bürger*innen die Möglichkeit, sich mit Fragen, Anliegen und Anregungen an mich zu wenden und mit mir ins Gespräch zu kommen. Eine vorherige Anmeldung ist…

  • Schneller Brücken sanieren statt neue Straßen bauen

    Zur schnelleren Sanierung von Brücken an Bundesautobahnen und Bundesstraßen erklärt Kai Gehring, grüner Bundestagsabgeordneter für Essen: „Viele Brücken an Deutschlands Autobahnen und Bundesstraßen sind nach 16 Jahren verschleppter Investitionen marode. Von den deutschlandweit rund 40.000 Brücken gilt mittlerweile jede zehnte als dringend sanierungsbedürftig. Auch im Ruhrgebiet gibt es Brücken, die dringend saniert werden müssen. So…

  • Unterstützung gesucht: Praktikum in meinem Berliner Büro

    Vom 6. Februar bis zum 31. März suche ich eine*n Praktikant*in zur Unterstützung der Arbeit in meinem Berliner Büro.   Das Praktikum umfasst insbesondere folgende Aufgaben: Unterstützung des Teams bei alltäglichen Arbeiten im Büro Inhaltliche Bearbeitung von Themen im Bereich der Bildungs- und Wissenschaftspolitik Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitungen sowie Begleitung von Fraktionsgremien und…

  • Rede zu Hochschulen: Gestärkt in die Zukunft

    In der aktuellen Energiekrise entlasten wir alle Wissenschaftseinrichtungen in diesem Land. Hochschulen und Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen erhalten die Dezember-Soforthilfe und profitieren von der Strom- und Gaspreisbremse, die der Bundestag gestern beschlossen hat. In meiner Rede gab mir ein Antrag der CDU/CSU die Gelegenheit, zu bilanzieren, mit welchen umfassenden Maßnahmen die Ampel-Koalition die Wissenschaftseinrichtungen in Deutschland unterstützt.…

  • Rede zur Ukraine: Ungebrochene Solidarität im Bildungsbereich

    Russlands Angriffskrieg ist auch ein Feldzug gegen Wissenschaftsfreiheit und das Recht auf Bildung. Unsere Solidarität mit den Menschen aus der Ukraine zeigt sich auch darin, dass wir diejenigen, die zu uns nach Deutschland geflohen sind, in unserem Bildungs- und Wissenschaftssystem willkommen heißen. Und das ungebrochen, auch im zehnten Monat nach Beginn des Krieges. Die Rede…

  • Pressemitteilung: Wissenschaftsbarometer mit guter Nachricht für die Demokratie

    Zu den Ergebnissen des Wissenschaftsbarometers 2022 erklärt Kai Gehring, MdB: In Zeiten multipler Krisen und großer Sorgen ist es eine gute Nachricht für unsere Demokratie, dass eine stabile Mehrheit der Menschen in diesem Land der Wissenschaft vertraut. Die Menschen finden es richtig und wichtig, dass Wissenschaftler*innen sich öffentlich zu ihrer Forschung zu Wort melden und…

  • Pressemitteilung: Ein schwarzer Tag für Menschenrechte in Indonesien

    Kai Gehring (Grüner), Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, derzeit vor Ort in Jakarta für das Internationale Parlamentsstipendium des Bundestags sowie wissenschaftspolitische Gespräche, zur Strafrechtsreform in Indonesien: „Es ist erschütternd und ernüchternd, dass im Jahr 2022 ein derartiger gesellschaftspolitischer Rückschritt im größten muslimischen Land und in der drittgrößten Demokratie der Welt erfolgt. Offenbar…

  • Bei Fachkräftesicherung alle Hebel in Bewegung setzen

    Anlässlich der heutigen Ausschussberatung zur Fachkräftesicherung und der Behandlung des Eckpunktepapiers zur Fachkräfteeinwanderung im Bundeskabinett erklärt Kai Gehring (Grüne), Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung: „Wir brauchen einen bundesweiten Kraftakt zur Fachkräftesicherung, um die wirtschaftliche Basis unserer Zukunftsfähigkeit zu sichern. Der Fachkräftemangel droht längst die sozial-ökologische Transformation unseres Landes auszubremsen, weil jahrelang zu…

  • Rede für Wissenschaftsfreiheit und globale Bildungsgerechtigkeit

    Wir stärken die auswärtige Bildungs-, Kultur und Wissenschaftspolitik deutlich: Das zeigen die Verhandlungserfolge des Haushalts für 2023 zeigen klar auf: DAAD, AvH und die Goethe-Institute erhalten im nächsten Jahr 52,5 Millionen Euro mehr als im Regierungsentwurf vorgesehen. Damit setzen wir ein wichtiges Vorhaben des Koalitionsvertrages um und sorgen dafür, dass Deutschland ein weltoffenes Innovationsland bleibt.…