Rede

Rede zum Bundesbericht wissenschaftlicher Nachwuchs und zum Bericht des Ausschusses für die Hochschulstatistik

Heute ist der „Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses“. Das hat er mehr als verdient; denn er ist kreativ, hoch motiviert und hoch engagiert. Allerdings sind die Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft nach wie vor nicht attraktiv genug, und das muss sich dringend ändern. Bis zu 93 Prozent sind laut Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs befristet beschäftigt, in der übrigen … Weiterlesen

Rede

Angleichung des Urheberrechts an die Wissensgesellschaft

Die große Koalition ist spät dran, wenn es darum geht, das Urheberrecht endlich anzupacken, um es zugunsten von Bildung und Wissenschaft zu modernisieren: Zu später Stunde setzt sie ihren Vorschlag auf, wie sie die Schrankenregelungen im Urhebergesetz reformieren will. Das steht symptomatisch dafür, wie die große Koalition das Thema die gesamte Legislaturperiode verschleppt hat. Seit … Weiterlesen

Beitragsbild

Rede

Post Thumbnail

Europa leben, lieben und bilden mit Erasmus+

7 Mio. Menschen waren bisher mit Erasmus+ unterwegs. Wer Europa so erfährt, kennt seinen Wert! Die Bildungsprogramme sind die beste Antwort auf Schwarzmaler und nationale Egoisten. Wir tun gut daran, die Begeisterung der „Generation Erasmus“ für Europa zu stärken und weiterzuverbreiten.     Nachlesen könnt ihr die Rede auch im Protokoll unter diesem Link. 

Beitragsbild

Rede

Post Thumbnail

„Mission Bildungsgerechtigkeit“ erfüllen!

Das Übermaß an sozialer Auslese im Bildungssystem müssen wir ändern: Mit mehr Studienplätzen & guten Studienbedingungen. Mit mehr Mutmachern, die den Weg in Ausbildung & Studium zeigen. Schädlich wären neue Blockaden wie Studiengebühren, die CDU & FDP in NRW wieder einführen wollen.     Nachlesen könnt ihr die Rede übrigens auch hier.

Beitragsbild

Rede

Post Thumbnail

Internationalisierung von Bildung, Wissenschaft und Forschung

Bildung ist ein Menschenrecht, ein Grundnahrungsmittel für eine starke Zivilgesellschaft – in Deutschland, in Europa, in der ganzen Welt. Bildung und Wissenschaft spielen eine Schlüsselrolle, um die Globalisierung fair zu gestalten. Wir brauchen mehr internationale Kooperation auf Augenhöhe und – Stichwort Türkei oder Trump – mehr Schutz für bedrohte Wissenschaftler*innen.     Das Protokoll gibt … Weiterlesen

Beitragsbild

Rede

Post Thumbnail

Faire statt prekäre Wissenschaftskarrieren

Für faire statt prekäre Wissenschaftskarrieren zu sorgen, ist ein Marathonlauf. Aber Union und SPD ist schon nach 100 Metern die Puste ausgegangen. Bessere Bedingungen in der Wissenschaft bleiben auf der Strecke. Wir wollen eine wirksame Überarbeitung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes, ein Personalprogramm für die Fachhochschulen, eine bessere Grundfinanzierung für die Hochschulen, aber auch noch mehr Verantwortungsbewusstsein in … Weiterlesen

Beitragsbild

Rede

Post Thumbnail

Attraktivitätsverlust stoppen – BAföG noch 2017 erhöhen!

Die Studentenzahlen steigen, doch der Anteil der BAföG-Empfänger sinkt … Das ist eine alarmierende Meldung. Das BAföG ist das Finanzierungsinstrument für Bildungsaufstieg. Das müssen wir hegen und pflegen. Wir Grüne beantragen im Bundestag daher hier und heute, das BAföG noch in dieser Wahlperiode, also noch vor der Bundestagswahl, zu erhöhen und zu verbessern. Studierende sollen … Weiterlesen

Beitragsbild

Rede

Post Thumbnail

Wissenschaftsaustausch mit Subsahara-Afrika stärken

Beratungsgegenstand dieser Debatte ist ein Wohlfühlantrag der Koalitionsfraktionen zur Wissenschaftskooperation mit Subsahara-Afrika nach dem Strickmuster: Fördere Gutes und rede darüber. In der Tat, der Antrag ist eine beeindruckende Leistungsschau über die Aktivitäten deutscher Wissenschaftsorganisationen in Afrika. Ihnen gebührt unser Dank. Weniger beeindruckend ist, dass die Kolleginnen und Kollegen von Union und SPD nur wenige eigene … Weiterlesen