Pressemitteilung

Studienplatzvergabe: Bund und Länder müssen gemeinsam Missstände beseitigen

Zum heutigen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Studienplatzvergabe im Medizinstudium erklärt Kai Gehring MdB: Die Studienplatzvergabe entscheidet maßgeblich über Chancen und Biografien, entsprechend große Bedeutung kommt den Zulassungsverfahren zu. Die Kritik des Bundesverfassungsgerichts an der Vergabe der Medizinstudienplätze ist zu begrüßen und war zu erwarten. Es ist ein richtiges Ziel, dass die Auswahlverfahren der Hochschulen in … Weiterlesen

Pressemitteilung

Dringend gesucht: Neue Dynamik für höhere Bildungsausgaben

Zum heute veröffentlichten Bildungsfinanzbericht 2017 erklärt Kai Gehring MdB: Zwar investieren Bund, Länder und Kommunen mehr Geld in die Bildung, gemessen an der Wirtschaftskraft Deutschlands sinkt der Anteil der Ausgaben allerdings. Im Vergleich mit den EU-Ländern und den OECD-Staaten hinkt Deutschland bei den Bildungsausgaben unverändert hinterher und droht weiter zurückzufallen. Das ist für unser Land, … Weiterlesen

Pressemitteilung

BAföG auf Talfahrt – Grüne fordern unverzügliche BAföG-Reform

Heute hat die geschäftsführende Bundesregierung den 21. BAföG-Bericht beschlossen. Dazu erklärt Kai Gehring MdB: Das BAföG ist auf Talfahrt, die 25. BAföG-Novelle vollständig verpufft. Der Anteil der BAföG-Empfänger an den 2,8 Millionen Studierenden sinkt anstatt zu steigen – das ist zutiefst ungerecht und bildungsfeindlich. Das BAföG erfüllt immer weniger seinen Zweck als wichtigstes Bildungsgerechtigkeitsgesetz in … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Endlich Rahmenbedingungen rund ums Studium verbessern

Zur Jahrespressekonferenz des Deutschen Studentenwerks erklärt Kai Gehring MdB: Die Freude über Studierendenrekorde muss Ansporn sein, schlechte Rahmenbedingungen rund ums Studium endlich zu verbessern. Bund und Länder haben über den Hochschulpakt zwar Milliarden in zusätzliche Studienanfängerplätze investiert, die soziale Infrastruktur auf den Campi ist aber nicht adäquat mitgewachsen. Ein Studium ist mehr als Wissenserwerb – … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

IGLU-Studie: Gemeinsame Bildungsoffensive dringend notwendig!

Anlässlich der Vorstellung der Ergebnisse der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) erklärt Kai Gehring, Bildungsexperte der grünen Bundestagsfraktion: Insgesamt keine Verbesserung und in OECD-Rangliste ins untere Mittelfeld abgerutscht: die IGLU-Ergebnisse für Deutschland sind enttäuschend und müssen dringend zu größeren Anstrengungen führen. Die Herausforderungen in den Grundschulen steigen, deren Leistungsfähigkeit bei der Leseförderung jedoch noch nicht. Die auf … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Unverändert hohe Studiennachfrage – unverändert wacklige Finanzierung

Zu den Studienanfängerzahlen für 2017, die das Statistische Bundesamt heute vermeldet hat, erklärt Kai Gehring MdB, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: „Die Studiennachfrage ist unverändert hoch, unverändert wackelig ist aber Finanzierung der Hochschulen. Vor zwölf Jahren erwartete die Kultusministerkonferenz für 2017 etwas mehr als 350.000 Studienanfänger, tatsächlich sind es mehr als eine halbe Million. Das zeigt: … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

IQB-Bildungstrend: Ergebnisse als heilsamen Schock betrachten

Deutschlandweit sind die Leistungen von Grundschülerinnen und Grundschülern laut „IQB-Bildungstrend 2016“ gesunken. Dazu erklärt Kai Gehring, Bildungsexperte der grünen Bundestagsfraktion: Die Ergebnisse des IQB-Bildungstrends sind ernüchternd. Der beste Umgang damit ist, sie als heilsamen Schock zu betrachten und eine bundesweite Bildungsoffensive für mehr Investitionen für bessere Schulen zu vereinbaren. Denn Kinder, Eltern und Lehrkräfte haben … Weiterlesen

Pressemitteilung

Mit sechs Milliarden Euro Kinderarmut drastisch reduzieren! Endlich bundes- und stadtweit gleiche Chancen schaffen!

Zum Welttag des Kindes erklärt Kai Gehring, Mitglied des Bundestags für Essen: Kinder und Jugendliche verdienen es, nicht nur am Weltkindertag in den Fokus der Politik gerückt zu werden. Dem Gesetzgeber muss jedes Kind gleich viel wert sein. Dem ist jedoch nicht so, wie wir in unserer sozial gespaltenen Heimatstadt Essen leider tagtäglich sehen. Union … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Mobilitätswoche/ Verkehrswende: Endlich Essen fit und flott machen!

Zur europäischen Mobilitätswoche, die erstmals auch in Essen ausgerichtet wird, erklärt Kai Gehring, Mitglied im Bundestag für Bündnis 90/Die Grünen, und Essener Parteivorsitzender: Dauerstau auf der B224, fehlende Radwege, nur Stehplatz im RE1, schlechte Taktungen bei „Ruhrbahn“ und DB – mobil sein in Essen und im Revier verlangt Geduld und gute Nerven. Umso wichtiger ist es, im Rahmen der Mobilitätswoche … Weiterlesen

Pressemitteilung

Marode Brücken gefährden den Verkehr in Essen und im Ruhrgebiet – überfällige Investitionsoffensive endlich angehen! 

Zum Investitionsbedarf in Essener Brücken erklärt Kai Gehring, Essener Mitglied im Bundestag für Bündnis 90/Die Grünen: „Wir Grüne im Bundestag haben den Zustand unserer Schienen-Infrastruktur in Deutschland abgefragt. Die Ergebnisse sind erschütternd und müssen endlich wachrütteln. Gerade im Ruhrgebiet fahren zentrale Zugverbindungen über marode bis bröckelnde Brücken. Der Zustand hat sich seit 2014 massiv verschlechtert. Ein Ausfall … Weiterlesen