Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Pressemitteilung

Kai Gehring MdB gratuliert dem Folkwang Museum für die Auszeichnung „Museum des Jahres“ 

Der Essener Grünen-Abgeordnete im Bundestag beglückwünscht das Museum Folkwang im Herzen seines Wahlkreises zur bedeutsamen Auszeichnung „Museum des Jahres“ und lobt die großartige Arbeit, die das renommierte Museum für Essen leistet:

„Das Museum Folkwang ist durch seine schillernde Geschichte, die vom ständigen Wandel geprägt ist, ein Spiegelbild unserer Heimat. Schon der Gründer Osthaus prägte den Gedanken „Wandel durch Kultur, Kultur durch Wandel“ – ein Satz, der bis heute nicht nur auf das Museum Folkwang zutrifft, sondern auch das ganze Ruhrgebiet prägt.

Daher ist die Auszeichnung nicht nur eine fanatische Würdigung für das hohe künstlerische Niveau, welches das Folkwang Museum bietet, sondern auch für seine gesellschaftliche Strahlkraft bei uns in Essen. Es macht Kunst für die breite Bevölkerung zugänglich und ermöglicht durch beispielgebende Projekte vor allem

für Kinder und Jugendliche eine emotionale Nähe zur Kunst, die sie sonst nicht erfahren würden. Das Museum befähigt Menschen aller Generationen durch den Umgang mit bildender Kunst dazu, ihr Leben kreativ und verantwortungsvoll selbst zu bestimmen. Eine Arbeit, die angesichts aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen von unschätzbaren Wert ist.

Das Museum Folkwang ist im Herzen unserer Stadt heute eines der renommiertesten deutschen Kunstmuseen mit herausragenden Sammlungen der klassischen Moderne, der Kunst nach 1945 und der Fotografie.„

Zum Hintergrund:
Die deutsche Sektion des Internationalen Kunstkritikerverbands AICA hat am Sonntag das Folkwang Museum in Essen zum «Museum des Jahres» gewählt.