Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Pressemitteilung

Gehring für baldige ICE-Schnellstrecke von Köln über Essen nach Berlin

Kai Gehring, Bundestagsabgeordneter aus Essen von Bündnis 90/Die Grünen, fordert eine ICE-Schnellstrecke über Essen nach Berlin:

„Eine ICE-Schnellstrecke zwischen Köln und Berlin über Düsseldorf und unsere Ruhrgebietsstädten wäre ein Riesengewinn für unsere Metropolregion. Eine Schnellstrecke lässt Rheinland, Ruhrgebiet und Hauptstadt näher zusammenrücken und die Bahn würde den Mobilitätsbedürfnissen der Menschen im Revier endlich gerechter.

Gerade angesichts der Klimakrise wollen immer mehr Menschen auf innerdeutsche Kurzstreckenflüge verzichten – und dafür müssen wir die richtigen Alternativen schaffen. Mit einer beschleunigten Bahnverbindung kann das Ruhrgebiet als Metropolregion des Westens enger mit der Bundeshauptstadt verbunden werden und damit gleichzeitig Reisekomfort, Wettbewerbsfähigkeit und Klimaschutz voranbringen. Flüge zwischen Köln und Berlin sowie zwischen Düsseldorf und Berlin würden damit für Fluggesellschaften marktwirtschaftlich uninteressant.

Der Markterfolg der ICE-Sprinterverbindung zwischen Berlin und München belegt, wie gut solche Bahnstrecken angenommen werden. Von den rund 24 Millionen Reisen im innerdeutschen Flugverkehr könnten schon heute rund drei Viertel mit einer Reisezeit von weniger als vier Stunden auf die Schiene verlagert werden. Davon sollen auch die Menschen im Ruhrgebiet profitieren. Wenn der Bund die Bahninfrastruktur endlich weiter ausbaut und die Reisezeiten auf der Schiene verkürzt, werden immer mehr Kurzstreckenflüge überflüssig – ein Gewinn für alle Reisende und das Klima.“