Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Gehring neu ins Kuratorium der „Aktion Deutschland hilft“ berufen

Nothilfe und humanitärer Auftrag stehen im Mittelpunkt des Bündnisses deutscher Hilfsorganisationen

 

„Der Essener Bundestagsabgeordnete Kai Gehring ist in das Kuratorium der „Aktion Deutschland hilft“ berufen worden.

 

Zur seiner Berufung sagt Gehring: „Deutschland hilft ist eine verdienstvolle und vertrauenswürdige Plattform, für die ich mich gerne aktiv engagiere. Die vielen kleinen und großen Spenden sind ein wichtiger Beitrag zur Linderung humanitärer Katastrophen.“

Kai Gehring ist als langjähriger Aktivist für Menschen- und Minderheitenrechte in das Kuratorium aufgenommen worden. Im Bundestag engagiert er sich u.a. als Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe für Humanität und Gerechtigkeit weltweit.

„Aktion Deutschland Hilft“ ist ein breites Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, die bei großen Katastrophen ihre Kräfte bündeln, um schnelle und effektive Hilfe zu leisten. Unter einem gemeinsamen Spendenkonto ruft das Bündnis zu solidarischem Handeln und Helfen im Katastrophenfall auf.

„Menschen, die von Naturkatastrophen oder humanitären Krisen betroffen sind, haben das Recht auf Solidarität und Hilfe. Gemeinsam retten die Hilfsorganisationen des „Deutschland hilft“-Bündnisses Leben, geben notleidenden Menschen wieder eine Perspektive für ein selbstbestimmtes und freies Leben“, so das neue Kuratoriumsmitglied und der Grünen-Parlamentarier Kai Gehring.

„Der humanitäre Auftrag steht im Mittelpunkt – das prägt unsere Arbeit. Denn Nothilfe muss unparteilich sein: Entscheidend fürs Handeln ist allein die Linderung der Not der Menschen“, so Gehring weiter, der sich auf das neue Ehrenamt und die Zusammenarbeit freut.

 

Schirmherr von „Aktion Deutschland Hilft“ ist Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler, Kuratoriumsvorsitzender ist Außenminister Heiko Maas.

„Deutschland hilft“ hat das DZI-Siegel des „Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen“, das Zertifikat des Deutschen Spendenrats und ist langjähriger Partner der ARD. Aktuell hat „Aktion Deutschland hilft“ vom TÜV als erste deutsche Hilfsorganisation das Siegel „Geprüftes Online-Portal“ erhalten. Damit bescheinigt auch der TÜV dem Bündnis Transparenz und Vertrauenswürdigkeit.“

 

Weitere Informationen und aktuelle Spenden-Aktionen finden Sie hier:

https://www.aktion-deutschland-hilft.de/

 

Ein Pressefoto finden Sie unter:

https://kai-gehring.de/wp-content/uploads/2016/07/Foto_Kai_Visitenkarte.jpg

 

Die Pressemitteilung zum download (PDF)