Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Post Thumbnail

Kleine Anfrage

Gut dass GroKo nicht Gott spielen will – Jetzt wirksam die Klimakrise bekämpfen

Klimaschutzpolitik muss wissenschaftlich fundiert sein und genau darum lehnen wir Eingriffe in das Weltklima durch sogenanntes Climate Engeenering entschieden ab. Denn bisher gibt es keine wissenschaftlichen Belege, dass die derzeit diskutierten Techniken überhaupt einen effektiven Beitrag zum Klimaschutz leisten können. Die Klimakrise ist schon heute dramatische Realität und wir dürfen unser Handeln nicht aufgrund spekulative Techniken in die Zukunft verlegen.

Jetzt kommt es vielmehr darauf an, dass die Bundesregierung die bestehende Klima- und Nachhaltigkeitsforschung stärkt und in einem eigenständigen Rahmenprogramm für die Klimaforschung bündelt. Sollte die Regierung in Zukunft Forschung rund um Climate Engeneering fördern, müssen diese ganz klar einen Fokus auf die Technikfolgenabschätzung, die möglichen Risiken und auch sozialwissenschaftliche Begleitforschung legen. Bei der möglichen Entwicklung einer solchen Forschungsagenda müsste zudem die Zivilgesellschaft eingebunden werden. Nur so können wir eine ehrliche Debatte zu diesem Thema führen.

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage