Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Post Thumbnail

Pressemitteilung

Demokratie erleben

Kai Gehring ruft zur Teilnahme an Juniorwahl auf

Der Grünenparlamentarier Kai Gehring ruft die Essener Schulen dazu auf sich an der „Juniorwahl 2017“ zu beteiligen. Er erklärt dazu:

„Dieses Jahr ist ein entscheidendes. Bei der Bundestagswahl sind alle Bürger*innen über 18 Jahren aufgerufen über die Zukunft des Landes mitzuentscheiden.

Aber auch alle Jüngeren sollten die Chance nutzen diese Wahl mitzuerleben. Nur wenn wir Demokratie erklären, üben und erlebbar machen können wir für sie begeistern. Damit müssen wir so früh wie möglich beginnen.

Daher rufe ich alle weiterführenden Schulen in Essen auf sich an dem Projekt ‚Juniorwahl 2017‘ zu beteiligen. Es bietet den Schulen Material und Unterstützung um die Bundestagswahl im Unterricht zu begleiten. Als Höhepunkt treten dann die Schüler*innen selbst an die Wahlurne. Die Ergebnisse dieser Schulwahlen werden dann gesammelt und am Bundestagswahlabend veröffentlicht.

Ob eine oder alle Klassen mitmachen – jede Schule kann dabei sein. Das Angebot ist selbstverständlich kostenlos.“

Mehr Infos gibt es unter: www.juniorwahl.de