Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Antrag

Keine öffentlichen Forschungsgelder für den Wiedereinstieg in atomare Technologien

Damit der Atomausstieg in Deutschland vollständig umgesetzt und die Energie-wende gelingen kann, dürfen keine weiteren öffentlichen Gelder in die Erforschung von Kernfusion, Transmutation und Reaktoren der IV. Generation investiert werden. Stattdessen muss sich die Energieforschung auf Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energieeinsparung konzentrieren. Die Weiterentwicklung des 6. Energieforschungsprogramms muss genutzt werden, um der Energiewende auch in … Weiterlesen

Beschluss

Griechenland: Nachhaltige und gerechte Lösung zum Verbleib im Euro schaffen

Die Lage in Griechenland steht auf Messers Schneide. Die Verhandlungen zwischen der Euro-Gruppe und der griechischen Regierung stecken fest und die Zeit, um einen tragfähigen Kompromiss zu finden, wird immer knapper. Alle Akteure müssen sich darüber bewusst sein, welch hoher Preis auf dem Spiel steht, sollte eine Einigung tatsächlich nicht gelingen. Wir erwarten von Kanzlerin … Weiterlesen

Veranstaltung

Einladung zum Fachgespräch: „Infrastrukturen des Wissens“ am 12. Juni 2015 in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, wir möchten Sie herzlich zu unserem Fachgespräch: „Infrastrukturen des Wissens. Grüner Auftakt für eine Modernisierungsoffensive unserer Hochschulinfrastruktur“ am 12. Juni 2015 von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr in den Deutschen Bundestag in Berlin einladen. Als Fachreferentinnen und -referenten sind mit dabei: ·         Prof. Dr. Manfred Prenzel, … Weiterlesen

Antrag

Abschaffung des Eheverbots für gleichgeschlechtliche Paare

Gleichgeschlechtlichen Paaren ist in Deutschland bis heute die Ehe verwehrt, was eine konkrete und symbolische Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Identität darstellt. Die öffentliche Diskussion im Nachgang zu dem Referendum in der Republik Irland zur Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare hat jedoch erneut deutlich gemacht: Angesichts des gesellschaftlichen Wandels und der damit verbundenen … Weiterlesen

Pressemitteilung

Mehr Fürsorge statt mehr Strafrecht

Unter dem Motto „Mehr Fürsorge statt mehr Strafrecht“ haben Renate Künast, Petra Sitte und Kai Gehring heute den von Ihnen erarbeiteten Gesetzentwurf zur Suizidassistenz vorgestellt. Dieser sieht vor, die seit mehr als hundert Jahren in Deutschland geltende Straffreiheit der Beihilfe zum Suizid zu belassen, sie aber mit klaren Regeln rechtssicher zu gestalten. Lediglich die Beihilfe … Weiterlesen

Antrag

Suizidprävention verbessern und Menschen in Krisen unterstützen

Viele Menschen, die sich bspw. aus Verzweiflung, Vereinsamung oder fehlender Wertschätzung selbst töten wollen, suchen Hilfe. Häufig bekommen sie diese Hilfe nicht oder finden sie nur sehr schwer. Um Lebenskrisen vorzubeugen und Menschen in Krisen zu unterstützen, muss die Suizidprävention verbessert werden. Dazu fordern wir umfassende Maßnahmen in unserem Antrag.   PDF: 1805104_Antrag_Suizidpraevention

Antrag

Asylsuchenden Arbeit und Bildung bieten

Immer mehr Menschen flüchten vor Krieg und Verfolgung nach Europa. Viele von ihnen wollen und könnten bei uns arbeiten. Doch für Asylsuchende ist der Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt nach wie vor sehr schwer, obwohl Asylsuchenden enorme Potenziale mitbringen. Wir brauchen endlich eine Qualifizierungsoffensive für Asylsuchende und Geduldete. Dazu gehören ausreichend finanzielle Mittel für Deutschkurse, für … Weiterlesen

Pressemitteilung

Klimaforschung systematisch ausbauen

Zu den heute vorgestellten „Perspektiven für die Klimaforschung 2015 bis 2025“ des Deutschen Klima-Konsortiums (DKK) erklären Kai Gehring, Sprecher für Forschung, und Annalena Baerbock, Sprecherin für Klimapolitik: Klimaforschung ist elementar für künftige Generationen. Sie braucht daher eine breitere und beherztere Unterstützung der Bundesregierung. Wissenslücken über steigende Risiken, Schadensausmaß und Lösungsstrategien müssen geschlossen werden. Forschungsdefizite bei … Weiterlesen