Im Bundestag will ich mich weiter stark machen: für Fairness, Vielfalt, Freiheit

Pressemitteilung

GRÜNE zeigen „Who cares? Du machst den Unterschied“

Grünes Kino im „Filmstudio Glückauf“ mit Kai Gehring am 12. Mai im Filmstudio Glückauf (Rüttenscheiderstr. 2). Der Eintritt ist frei.

In der Reihe „Grünes Kino“ zeigen Kai Gehring, Mitglied des Bundestags und die Essener GRÜNEN am Montag, den 12. Mai um 20 Uhr im „Filmstudio Glückauf“ in der Rüttenscheider Str. 2 den Film „Who cares? Du machst den Unterschied“

Der Dokumentarfilm des Filmemachers Mara Mourão beleuchtet die Initiativen von Sozialunternehmern in sieben Ländern: USA, Kanada, Brasilien, Peru, Tansania, der Schweiz und Deutschland.

Dazu Kai Gehring: „Der Film zeigt eindrucksvoll wie einzelne Menschen, auch mit geringen finanziellen Möglichkeiten, die Welt verändern. Er erzählt die Geschichte von sozialen Erfindern und Gründern aus den verschiedensten Ecken der Welt und zeigt dabei, wie sie einfache Lösungen für globale Probleme finden. Der Film ist eine Inspiration es ihnen gleich zu tun. Jede und jeder kann seinen Beitrag zu einer besseren Welt leisten.“

Nach der Vorstellung laden wir alle Besucherinnen und Besucher herzlich zu einem kurzen Talk mit unseren Spitzenkandidaten zur Kommunalwahl Hiltrud Schmutzler-Jäger und Rolf Fliß ein. Die Moderation übernimmt Kai Gehring.

Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 19.30 Uhr.