Sunflower

'POTT'enzial - Im Ruhrgebiet sind Vielfalt, Zusammenhalt & Kreativität zuhause!

Kai Gehring
Bundestagsabgeordneter für Essen
Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung

Antrag

Schnelle Hilfe für die in Russland verfolgten Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transpersonen und Intersexuellen

In der russischen Teilrepublik Tschetschenien werden homosexuelle Männer und Personen, denen eine homosexuelle Orientierung unterstellt wird, systematisch von Sicherheitskräften entführt, gefoltert und getötet. Zahlreiche russische und internationale Menschenrechtsorganisationen berichten übereinstimmend von diesen Verbrechen. Mehr als 100 Personen wurden demnach im Rahmen einer koordinierten Kampagne entführt und an mehreren Orten eingesperrt. Sie wurden gefoltert und mindestens … Weiterlesen

Antrag

Für eine neue Gründungskultur in Deutschland

Gründerinnen und Gründer sind wichtige Akteure für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Sie sind innovativ, nachhaltig und schaffen langfristig neue Arbeitsplätze. Beinahe jede fünfte neue Stelle wird durch eine Neugründung geschaffen. Gerade in einem mittelständisch geprägten Land wie Deutschland sind Gründungen wesentliche Voraussetzung für nachhaltiges Wachstum und Wohlstand. Nach den Ergebnissen des Green Economy Gründungsmonitors 2014 wurden … Weiterlesen

Antrag

Wege in die Zukunft – Berufsausbildung jetzt modernisieren

Die duale Ausbildung ist traditionell ein wichtiges Element von Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland. Sie eröffnet jungen Menschen gute Zukunftsperspektiven und sichert den Betrieben ihren zukünftigen Fachkräftebedarf. Die Bundesregierung hat sich öffentlich zwar immer wieder für eine Stärkung der beruflichen Bildung ausgesprochen, dieses Bekenntnis aber selten in politisches Handeln umgesetzt. So ist die Bilanz von … Weiterlesen

Pressemitteilung

Studienabbruch: Problem erkannt, aber nicht gebannt

Zur heute veröffentlichten Studie über Studienabbrüche in Deutschland erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Die Abbruchquoten an den Hochschulen sind zu hoch. Sie müssen sinken statt steigen. Ein Studienabbruch ist kein tiefer Fall oder Drama – doch die Bundesregierung muss mehr tun, um Studienabbrüche zu verhindern sowie Abbrechern alternative Wege aufzuzeigen. Es … Weiterlesen

Rede

Rede zum Bundesbericht wissenschaftlicher Nachwuchs und zum Bericht des Ausschusses für die Hochschulstatistik

Heute ist der „Tag des wissenschaftlichen Nachwuchses“. Das hat er mehr als verdient; denn er ist kreativ, hoch motiviert und hoch engagiert. Allerdings sind die Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft nach wie vor nicht attraktiv genug, und das muss sich dringend ändern. Bis zu 93 Prozent sind laut Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs befristet beschäftigt, in der übrigen … Weiterlesen

Antrag

Armut und Ungleichheit in Deutschland zurückdrängen

  Der fünfte Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung zeigt, dass die ökomische Situation in Deutschland gut ist und es den Menschen in Deutschland im Durchschnitt gut geht. Er zeigt aber auch, dass der Wohlstand nicht bei allen ankommt. Wir haben die Bundesregierung aufgefordert, Armut und Ungleichheit in Deutschland zu reduzieren sowie geringe und mittlere Einkommen, … Weiterlesen

Aktuelle Statements

Wissenschaftsurheberrecht zügig besser regeln

Zum Streit um das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Wissen wächst, wenn es geteilt wird. Dafür brauchen Lehre und Forschung noch in dieser Wahlperiode ein modernes Urheberrecht, das den Zugang ebnet zu digitalen Werken unter angemessenen und für alle Seiten fairen Bedingungen. Das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz ist allenfalls ein Anfang, allerdings droht … Weiterlesen

Aktuelle Statements

Attraktivitätsverlust beim BAföG stoppen

Sechs Jahre ohne Erhöhung und dann nur eine halbherzige Anpassung der Bedarfssätze haben dem Bafög eine Schrumpfkur beschert. Das BAföG ist 2017 weniger wert als 2010 – die letzte Erhöhung hält nicht Schritt mit der Preis- und Einkommensentwicklung in Deutschland. Die FiBS-Studie im Auftrag des Deutschen Studentenwerks bestätigt die Ergebnisse des alternativen BAföG-Berichts vom Februar … Weiterlesen

Pressemitteilung

Junge Essenerin schlüpft in Rolle einer Bundestagsabgeordneten

315 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet schlüpfen diese Woche in Berlin in die Rolle der Abgeordneten. Mit dabei die Essener Schülerin Victoria Richel. Ausgewählt für das Planspiel wurde die Schülerin des Leibniz-Gymnasiums von Kai Gehring, der als Bundestagsabgeordneter Essen und das Ruhrgebiet in Berlin vertritt. Victoria Richel: „Es ist spannend bei Jugend und Parlament dabei … Weiterlesen