Die berufliche Bildung in Deutschland bedarf dringend einer Strukturreform. Zu viele Jugendliche stranden im unübersichtlichen Übergangssystem zwischen Schule und Beruf – insbesondere Jugendliche mit Migrationshintergrund und aus sozial schwachen Familien. Wer allen Jugendlichen die Chance auf ein selbständiges und gesichertes Leben geben will, muss den Übergang zwischen Schule und Ausbildung endlich erleichtern und von perspektivlosen Warteschleifen befreien.

08 Aug 2013

Sich eintrübende Lage auf dem Ausbildungsmarkt ist Quittung für Wankas Siesta

Zu den aktuellen Ausbildungszahlen erklärt Kai Gehring, Sprecher für Bildungspolitik:

Pressemitteilung (Bund) Weiter »
04 Jul 2013

Arbeitslose Jugendliche: Zügige Hilfe Fehlanzeige

Zu den Ergebnissen der Berliner Konferenz zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit erklären Kai Gehring, Sprecher für Bildungspolitik, und Brigitte Pothmer, Sprecherin für Arbeitsmarktpolitik:

Pressemitteilung (Bund) Weiter »
02 Jul 2013

Merkels nationale Nabelschau kein Mittel gegen grassierende europäische Jugendarbeitslosigkeit

Zur Debatte um europäische Maßnahmen gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit in der EU erklärt Kai Gehring, Sprecher für Bildungspolitik:

Pressemitteilung (Bund) Weiter »
01 Jul 2013

Genug gegipfelt: Neue Zukunftschancen für Europas Jugend!

Ein AutorInnenpapier von Kai Gehring, Lisa Paus und Ulrich Schneider zur Europäischen Jugendarbeitslosigkeit

Beschluss Weiter »