Category / Allgemein / Hochschule / Sonstige Themen

    Loading posts...
  • WG-Preise steigen trotz Corona – Offensive für studentisches Wohnen nötig

    Zur aktuellen Analyse des Moses Mendelssohn Instituts und des Portals wg-gesucht.de, der zufolge die Preise für studentische WG-Zimmer in der Corona-Pandemie weiter gestiegen sind, erklären Chris Kühn, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik, und Kai Gehring, Sprecher für Forschung, Wissenschaft und Hochschule: Das studentische Wohnen in WGs verteuert sich immer weiter. Das ist ein besorgniserregender Trend,…

  • Rede: Für eine Forschungspolitik, die Krisen endlich ernst nimmt!

    Nahezu täglich müssen wir in der Fachpresse lesen, welche Forschungslücken zum Coronavirus noch bestehen – doch das lässt die Forschungsministerin kalt. Auch Klimakrise, Artensterben oder Ressourcenknappheit sind längst Realität und werden uns noch lange beschäftigen und wir müssen diese Herausforderungen anpacken. Darum brauchen wir eine Forschungspolitik, die diese Krisen ernst nimmt. Meine Rede zum Bundesbericht…

  • Notlage der Studierenden in der Coronapandemie

    Der Bundestag debattiert über bessere Unterstützung für Studierende in Corona-Not. Was macht Ministerin Karliczek? Sie verlässt fluchtartig den Saal! Ich hoffe, ihr Staatssekretär richtet ihr aus, dass wir eine wirksame Überbrückungshilfe für Studierende und einen Neustart beim Bafög brauchen!

  • BAföG-Neustart mit einer Grundsicherung für Studierende und Azubis

    Die Corona-Pandemie hat schonungslos den großen Handlungsbedarf bei der Bildungsfinanzierung aufgedeckt. Das BAföG, wie wir es kennen, war schon vorher abgestürzt. Wir brauchen daher einen BAföG-Neustart mit einer Grundsicherung für Studierende und Auszubildende. Dazu haben wir GRÜNE im Bundestag in meiner fachlichen Federführung pünktlich zum Start des Wintersemesters ein Positionspapier beschlossen. Den einstimmigen Fraktionsbeschluss und…

  • Rede: Größter Ausfall im Kabinett: Scheuer oder Karliczek?

      Der Redetext zum Nachlesen

  • Forschungsnetzwerk Universitätsmedizin

    An der Schnittstelle zwischen Versorgung und Forschung nehmen die Universitätskliniken eine zentrale Rolle im Kampf gegen die Corona-Pandemie ein. Das Forschungsministerium hatte vor einigen Monaten ein Netzwerk zu ihrer Unterstützung eingerichtet. Doch am thematischen Zuschnitt und der Verteilung der Fördermittel gab es Kritik. Diese Mängel müssen behoben werden, sollte das Forschungsnetzwerk verlängert werden. Die Antwort…

  • Rede: Das Märchen von der Gleichwertigkeit in der beruflichen Bildung

      Die Rede zum Nachlesen

  • Antwort auf die kleine Anfrage Zum Thema „Einfluss der Corona-Pandemie auf den internationalen Austausch von Studierenden und Forschenden“

    Antwort auf die kleine Anfrage als PDF

  • BAföG-Statistik: Karliczeks Bankrotterklärung

    Zur heute veröffentlichten BAföG-Statistik 2019 und dem Rückgang der Geförderten um 6,4 Prozent erklärt Kai Gehring, Sprecher für Forschung, Wissenschaft und Hochschule: Das BAföG als Chancengerechtigkeitsgesetz Nr. 1 darf nicht weiter abstürzen. Es ist so kaputtgespart, dass nur eine Minderheit der Studierenden Ausbildungsförderung erhält, weil die Elternfreibeträge zu niedrig sind. Trotz des letzten Reförmchens von…

  • Brasilien: Bolsonaros Feldzug gegen Indigene klar verurteilen

    Zum Veto des brasilianischen Präsidenten Bolsonaro gegen Maßnahmen zur Ausbreitung von Covid-19 in den Indigenengebieten erklären Kai Gehring, Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, und Omid Nouripour, Sprecher für Außenpolitik: Das Veto von Präsident Bolsonaro ist ein neuer Höhepunkt seines Feldzuges gegen die Rechte und den Schutz von Indigenen in Brasilien. Angesichts der…