Pressemitteilung

Keine Dividende: Jetzt mit dem RWE-Ausstieg beginnen

Zur angekündigten Streichung der RWE-Dividende für 2016 erklärt Kai Gehring, grünes Mitglied im Bundestag für Essen: „Im zweiten Jahr in Folge fällt bei RWE die Dividende aus. Das ist eine schmerzliche Nachricht für Essen. Das Vermögen der Stadt ist bei RWE schlecht aufgehoben. Umwelt- und klimafeindliche Geschäftsmodelle haben längst keine Zukunft mehr – weder ethisch, … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Wissenschaftlicher Nachwuchs: Erste Sonnenstrahlen machen keinen Frühling

Zum heute erschienenen „Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs“ erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Das deutsche Wissenschaftssystem wird dem Anspruch fairer statt prekärer Wissenschaftskarrieren weiter nicht gerecht, das zeigt der neue Bundesbericht. Zwar ist bei Hochschulen und Wissenschaftsorganisationen das Problembewusstsein gewachsen, dass der wissenschaftliche Nachwuchs bessere Arbeitsbedingungen und mehr Familienfreundlichkeit benötigt. Seitens der Politik muss … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Gefährliche Schwächen bei der Forschungsförderung

Zum Jahresgutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Unser Land lebt von Neugier und Ideenreichtum. Die Bundesregierung muss deshalb den Forschungsstandort nachhaltig stärken. Gesamtstaatlich muss das Ziel erreicht werden, mindestens 3,5 Prozent des Bruttoinlandsproduktes in Forschung und Entwicklung zu investieren. Nur so können auch der riesige … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Essen ist idealer Standort für Zentrum für Integrationsforschung

Zur Eröffnung des Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung an der Universität Duisburg-Essen erklärt der Essener Bundestagsabgeordnete Kai Gehring: „Wissenschaft und Forschung sind zentral, wenn es darum geht große Herausforderungen zu meistern. Für unsere moderne Gesellschaft ist eine fundierte Expertise über Fluchtursachen, Migration und Integration wichtiger denn je. Je genauer wir wissen wie Integrationsprozesse funktionieren, desto … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Internationalisierung: Austausch stärken und Freiheit schützen

Zur heute beschlossenen Internationalisierungsstrategie erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: In zahlreichen Ländern werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gegängelt, bedroht oder müssen um ihr Leben fürchten. Deutschland und Europa sind deshalb gefordert, Wissenschaftsfreiheit zum Markenkern ihrer Internationalisierungspolitik zu machen. Dem wird die vorgelegte Internationalisierungsstrategie nicht gerecht. Wissenschaft lebt ebenso wie die Attraktivität unseres … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Urheberrecht wissenschaftsfreundlich gestalten

Über den Bericht der Bundesregierung im Forschungsausschuss über den Stand in Sachen „Bildungs- und Wissenschaftsschranke“ erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Um den Belangen von Wissenschaft, Forschung und Bildung im Urheberrecht stärker Rechnung zu tragen, verspricht die Koalition seit drei Jahren immer wieder, eine Bildungs- und Wissenschaftsschranke einzuführen. Der jüngst bekannt gewordene … Weiterlesen

Pressemitteilung

Zurückgehende Forschungsaktivität: Bundesregierung bestaunt Sinkflug

Zur heutigen Pressekonferenz des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zu wissenschaftlichen und technologischen Trends erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung steigen, aber sie verteilen sich auf immer weniger Unternehmen. Bei einem handlungsfähigen Forschungsministerium würden längst alle Alarmknöpfe blinken – im Haus von Forschungsministerin Wanka dagegen bestaunt … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Bildungsfinanzbericht: Bund muss eine Schippe drauflegen

Zum heute erschienenen Bildungsfinanzbericht 2016 des Statistischen Bundesamts erklären Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung, und Özcan Mutlu, Sprecher für Bildung: Die Ausgaben für Bildung sind nicht in dem Maße gestiegen, wie es hätte sein müssen. Fast 130 Milliarden Euro plant allein die öffentliche Hand 2016 für Bildung, Forschung und Wissenschaft ausgeben. Diese Summe ist … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Alarmierende Tierversuchsstatistik: Mehr Engagement für tierversuchsfreie Forschung dringend nötig

Anlässlich der Veröffentlichung der Tierversuchsstatistik durch das Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung erklären Nicole Maisch, Sprecherin für Tierschutzpolitik, und Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Die Anzahl der Tierversuche bleibt erschreckend hoch. Knapp drei Millionen Tiere wurden im letzten Jahr in Tierversuchen „verbraucht“. Alarmierend ist der Anstieg der Versuche an gentechnisch veränderten Tieren und Affen. … Weiterlesen

Pressemitteilung

Studierendenrekord: Hochschulpakt verstetigen und Studienbedingungen verbessern

Im laufenden Wintersemester sind 2,8 Millionen Studierende eingeschrieben – so viele wie nie zuvor. Dazu erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Mit beeindruckenden 2,8 Millionen Studierenden, davon eine halbe Million Erstsemester, erlebt Deutschland seinen nächsten erfreulichen Studierenden-Rekord. Mit dem Hochschulpakt haben Bund und Länder zwar im letzten Jahrzehnt zusätzliche Studienplätze geschaffen, allerdings nur … Weiterlesen