Pressemitteilung

Seidl/Gehring: Wir sorgen für Bildungsgerechtigkeit

Am kommenden Dienstag beginnt für über 770.000 Studierende in Nordrhein-Westfalen offiziell das Sommersemester. Dr. Ruth Seidl, wissenschaftspolitische Sprecherin der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW, und Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung der GRÜNEN Bundestagsfraktion, wünschen allen viel Erfolg. Dr. Ruth Seidl: „Unser Ziel ist, dass aus Erstsemestern und Studierenden erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen … Weiterlesen

Pressemitteilung

Neues Professorinnen-Programm kommt nicht mehr in dieser Wahlperiode

Anlässlich der heutigen Sitzung der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz zu Chancengerechtigkeit in Wissenschaft und Forschung erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Bessere Bedingungen für Frauen in der Wissenschaft zu schaffen, ist ein wichtiges Ziel, das sich Bund und Länder in der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz heute gesetzt haben. In der Wissenschaft braucht es mehr Frauen in Spitzenpositionen, … Weiterlesen

Pressemitteilung

Steuerliche Forschungsförderung: Erwägen reicht nicht

Zur heutigen Ankündigung von Ministerin Wanka, die Bundesregierung erwäge die Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), erklärt Kai Gehring, Sprecher für Forschungspolitik: „Angesichts jahrelanger Untätigkeit sind auch die aktuellen Ankündigungen zunächst wieder nur heiße Luft. Die steuerliche Forschungsförderung für KMU muss endlich eingeführt werden, anstatt dies nur immer wieder zu prüfen. … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Demokratie erleben

Kai Gehring ruft zur Teilnahme an Juniorwahl auf Der Grünenparlamentarier Kai Gehring ruft die Essener Schulen dazu auf sich an der „Juniorwahl 2017“ zu beteiligen. Er erklärt dazu: „Dieses Jahr ist ein entscheidendes. Bei der Bundestagswahl sind alle Bürger*innen über 18 Jahren aufgerufen über die Zukunft des Landes mitzuentscheiden. Aber auch alle Jüngeren sollten die … Weiterlesen

Pressemitteilung

Keine Dividende: Jetzt mit dem RWE-Ausstieg beginnen

Zur angekündigten Streichung der RWE-Dividende für 2016 erklärt Kai Gehring, grünes Mitglied im Bundestag für Essen: „Im zweiten Jahr in Folge fällt bei RWE die Dividende aus. Das ist eine schmerzliche Nachricht für Essen. Das Vermögen der Stadt ist bei RWE schlecht aufgehoben. Umwelt- und klimafeindliche Geschäftsmodelle haben längst keine Zukunft mehr – weder ethisch, … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Wissenschaftlicher Nachwuchs: Erste Sonnenstrahlen machen keinen Frühling

Zum heute erschienenen „Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs“ erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Das deutsche Wissenschaftssystem wird dem Anspruch fairer statt prekärer Wissenschaftskarrieren weiter nicht gerecht, das zeigt der neue Bundesbericht. Zwar ist bei Hochschulen und Wissenschaftsorganisationen das Problembewusstsein gewachsen, dass der wissenschaftliche Nachwuchs bessere Arbeitsbedingungen und mehr Familienfreundlichkeit benötigt. Seitens der Politik muss … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Gefährliche Schwächen bei der Forschungsförderung

Zum Jahresgutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Unser Land lebt von Neugier und Ideenreichtum. Die Bundesregierung muss deshalb den Forschungsstandort nachhaltig stärken. Gesamtstaatlich muss das Ziel erreicht werden, mindestens 3,5 Prozent des Bruttoinlandsproduktes in Forschung und Entwicklung zu investieren. Nur so können auch der riesige … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Essen ist idealer Standort für Zentrum für Integrationsforschung

Zur Eröffnung des Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung an der Universität Duisburg-Essen erklärt der Essener Bundestagsabgeordnete Kai Gehring: „Wissenschaft und Forschung sind zentral, wenn es darum geht große Herausforderungen zu meistern. Für unsere moderne Gesellschaft ist eine fundierte Expertise über Fluchtursachen, Migration und Integration wichtiger denn je. Je genauer wir wissen wie Integrationsprozesse funktionieren, desto … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Internationalisierung: Austausch stärken und Freiheit schützen

Zur heute beschlossenen Internationalisierungsstrategie erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: In zahlreichen Ländern werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gegängelt, bedroht oder müssen um ihr Leben fürchten. Deutschland und Europa sind deshalb gefordert, Wissenschaftsfreiheit zum Markenkern ihrer Internationalisierungspolitik zu machen. Dem wird die vorgelegte Internationalisierungsstrategie nicht gerecht. Wissenschaft lebt ebenso wie die Attraktivität unseres … Weiterlesen

Beitragsbild

Pressemitteilung

Post Thumbnail

Urheberrecht wissenschaftsfreundlich gestalten

Über den Bericht der Bundesregierung im Forschungsausschuss über den Stand in Sachen „Bildungs- und Wissenschaftsschranke“ erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Um den Belangen von Wissenschaft, Forschung und Bildung im Urheberrecht stärker Rechnung zu tragen, verspricht die Koalition seit drei Jahren immer wieder, eine Bildungs- und Wissenschaftsschranke einzuführen. Der jüngst bekannt gewordene … Weiterlesen