'POTT'enzial - Im Ruhrgebiet sind Vielfalt, Zusammenhalt & Kreativität zuhause!

Rede

Rede zu Forschung und Innovation für Europas Zukunft

In einer Debatte über den Euro­päischen Forschungsraum nur über nationale Fehler zu lamentieren, offenbart das ganze Haltungsproblem der Linksfraktion zur Europäischen Union. Die Europäische Union und Deutschland als große Volks­wirtschaft und Wissensnation haben in diesen herausfor­dernden Zeiten eine immense politische Verantwortung. Wenn wir vielerorts wachsenden Populismus und zuneh­mende Wissenschaftsfeindlichkeit feststellen, dann kön­nen manchmal Zweifel aufkommen, wie wir als Europäi­sche Gemeinschaft zusammen die Kurve kriegen. Solche Zweifel dürfen aber nicht zu Selbstblockade, Fatalismus und Gleichgültigkeit führen. Vielmehr braucht es die Haltung „Jetzt erst recht“ für ein besseres Europa.

Europa braucht Ideenreichtum und die Kreativität al­ler Bürgerinnen und Bürger. Gerade in der Forschungs-und Innovationspolitik wäre daher eine Rückkehr zu na­tionalen Egoismen und Kleinstaaterei verheerend.

rede_161216_forschung-u-innovation-europa