'POTT'enzial - Im Ruhrgebiet sind Vielfalt, Zusammenhalt & Kreativität zuhause!

Antrag

Bildungszeit PLUS – Weiterbildung für alle ermöglichen, lebenslanges Lernen fördern

Die Novellierung des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes muss genutzt werden, um die unübersichtliche Weiterbildungsarchitektur in Deutschland zu öffnen und auf ein tragfähiges Fundament zu stellen. Damit aus einem „Meister-BAföG“ für wenige eine zukunftsfähige Weiterbildungsförderung für alle wird, sollte das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz zu einer Bildungszeit PLUS umgebaut werden, die als Förderinstrument allen Interessierten offensteht und flexibel auf die individuelle Lebens-, Einkommens- und Vermögenssituation eingeht.

Gute Bildungsangebote kosten Zeit und Geld. Für viele Menschen ist aber beides Mangelware. Mit einem sozial gestaffelten individuellen Mix aus Zuschuss und Darlehen muss es in Zukunft allen Menschen ermöglicht werden, die Kosten für Maßnahme und Lebensunterhalt während der Bildungsphase aufzubringen. Des Weiteren sind flankierende Maßnahmen notwendig, damit Beschäftigte unter anderem für eine Fort- und Weiterbildung leichter als bisher ihren Arbeitszeitumfang vorübergehend bedarfsgerecht reduzieren können, damit die Teilnahme an Bildungsangeboten nicht aus Sorge um spätere Nachteile scheitert.

 

PDF:

Antrag_Bildungszeit_PLUS_1807239