'POTT'enzial - Im Ruhrgebiet sind Vielfalt, Zusammenhalt & Kreativität zuhause!

Kleine Anfrage

Bundesregierung verhindert gute Beschäftigung an Hochschulen

Der Bund hat seine projektförmige Forschungsförderung im letzten Jahrzehnt deutlich aus-gebaut. Die damit verbundenen Probleme will sich aber nicht beheben. So wollten Hochschulen langjährigen Mitarbeitern, die immer wieder befristet in Drittmittelprojekten beschäftigt waren, unbefristete Arbeitsverträge geben. Das untersagt die Bundesregierung allerdings in ihren Förderrichtlinien. Hochschulen, die sich um gute Arbeitsbedingungen kümmern, werde so Knüppel zwischen die Beine geworfen. Der Bund muss den Hochschulen endlich mehr Brückenfinanzierungen für Beschäftigte zwischen zwei Drittmittel-projekten bauen. Eine Option wäre, für die Projektförderung des Bundes stärker auf Programmpauschalen zu setzen, wie es sie bereits jetzt für DFG-Projekte gibt.

 

PDF:

1807014