'POTT'enzial - Im Ruhrgebiet sind Vielfalt, Zusammenhalt & Kreativität zuhause!

Beschluss

Grüner Wirtschaften für eine lebenswerte Zukunft

Wir sind überzeugt: Wir können besser wirtschaften. Wir können unser aller Lebensqualität verbessern, ohne dass unser Wohlstand auf Kosten der Umwelt, zukünftiger Generationen und ausgebeuteter Menschen geht – und ohne dass wir unsere Wettbewerbsfähigkeit verlieren. Deutschlands Wirtschaft ist im internationalen Vergleich relativ gut durch die Krisen der letzten Jahre gekommen. Viele Menschen sind zufrieden mit ihrem erwirtschafteten Lebensstandard und viele Unternehmen arbeiten erfolgreich und innovativ. Immer mehr sehen die Notwendigkeit, nachhaltiger zu wirtschaften, um auch in Zukunft gut leben zu können. Das sind gute Voraussetzungen, um die großen Herausforderungen mutig und optimistisch anzugehen.

Wir haben keine Zeit zu verlieren. Wenn wir so weiter machen, benötigen wir im Jahr 2030 eine zweite Erde, um den Bedarf der Menschheit an Nahrung, Wasser und Energie zu decken. Eine verantwortungsvolle Politik muss zügig darauf reagieren, dass wir mit unserer Wirtschaftsweise und der menschengemachten Klimakrise an dem Ast sägen, auf dem wir alle sitzen. Eine gute Zukunft wird es nur dann geben, wenn unser Wirtschaften innerhalb der ökologischen Grenzen unseres Planeten stattfindet, wenn alle Menschen am erwirtschafteten Wohlstand teilhaben können und unsere Lebensweise nicht mehr dazu führt, dass in anderen Teilen der Welt Menschen ausgebeutet werden und die Umwelt zerstört wird. Diese Herausforderungen sind unser Ansporn. Um sie zu meistern, ist eine bessere Wirtschaftspolitik unerlässlich.

 

PDF:

Beschluss_BDK15_Gruener_Wirtschaften_fuer_eine_lebenswerte_Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.