'POTT'enzial - Im Ruhrgebiet sind Vielfalt, Zusammenhalt & Kreativität zuhause!

Aktuelle Statements

Wissenschaftspolitischer Ausblick auf das Jahr 2015

Nach Jahren Diskutierens ist die Wissenschaft zurecht gespannt und voller Erwartung, wie Bund und Länder die neue Verfassungsrealität nutzen wollen. Die Große Koalition ist dabei, diese berechtigte Erwartung zu enttäuschen. Natürlich kann und wird nicht jeder Wunsch in Erfüllung gehen – allerdings haben Union und SPD keine gemeinsame Idee, wie sie die neue Verfassungsrealität nutzen … Weiterlesen

Publikation

Hauptsache Bildung – Wissenschaft, Politik, Medien und Gewerkschaften nach PISA

Wie ist es mit der Bildungsgerechtigkeit bestellt 15 Jahre nach PISA? Das steht im Mittelpunkt des Buchs „Hauptsache Bildung – Wissenschaft, Politik, Medien und Gewerkschaften nach PISA“. Ein erster Teil behandelt Aspekte, die seitdem hohe Aufmerksamkeit gewonnen haben. Daran schließen jeweils Artikel aus der Perspektive handelnder Politikerinnen und Politiker sowie aus der von Bildungsjournalistinnen und … Weiterlesen

Kai unterwegs

Kein Vergessen – 70.Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Vor 70 Jahren, am 27. Januar 1945, wurde das Vernichtungslager Auschwitz von der Roten Armee befreit. Die Mordfabrik Auschwitz wurde zum Symbol der deutschen Verbrechen und des nationalsozialistischen Rassenwahns. Am 27. Januar gedenken wir voller Trauer der Millionen Menschen, die von den Nazis ermordet wurden. In der diesjährigen Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus im … Weiterlesen

Antrag

Bildung für nachhaltige Entwicklung – Mit dem Weltaktionsprogramm in die Zukunft

Eine nachhaltige Entwicklung erfordert eine Änderung unserer Denk- und Handlungsweisen. Bildung spielt für diese Veränderung eine entscheidende Rolle. Daher ist es notwendig, auf sämtlichen Ebenen aktiv zu werden, um das Potenzial der Bildung für Nachhaltige Entwicklung in vollem Umfang zu mobilisieren und die Möglichkeit, im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu lernen, für alle zu verbessern. … Weiterlesen

Antrag

Investieren in Deutschlands und Europas Zukunft

Mit dem Titel „Investieren in Deutschlands und Europas Zukunft“ betreibt die Regierung Etikettenschwindel. Eine Koalition aus Union und SPD hat versäumt, die Wirtschaftskrise vor sechs Jahren zum Umsteuern zu nutzen. Die damalige Bundesregierung unter Kanzlerin Merkel und Umweltminister Gabriel vergeudete die Chance, in die Zukunft unseres Landes zu investieren. Damals hieß es Abwrackprämie statt Aufbruchprogramm. … Weiterlesen

Pressemitteilung

Besser vorbeugen gegen Studienabbruch

Zu den Ergebnissen der Förderauswahl für das BMBF-Programm ,,Jobstarter plus“ erklärt Kai Gehring, Sprecher für Hochschule, Wissenschaft und Forschung: Vorsorge ist besser als Nachsorge – dieses Prinzip ignoriert Bundesbildungsministerin Wanka. Mehr Beratung sowie bessere Studien- und Lehrbedingungen sind die beste Vorbeugung, damit Studienabbruch gar nicht erst entsteht. Hier mehr zu investieren, wäre die richtige Priorität. … Weiterlesen

Kai unterwegs

Anti-HoGeSa Kundgebung

Am 19. Januar setzten tausende Essenerinnen und Essener ein Zeichen gegen HoGeSa und für Weltoffenheit und Toleranz. Statement von Kai Gehring auf der Kundgebung von ESSQ: Mich bewegt, wie viele hier zusammenstehen gegen Hass & für demokratische Werte! Damit setzen wir gemeinsam starke Signale: ·         Essen bleibt eine weltoffene Stadt, das Ruhrgebiet eine Metropole der … Weiterlesen

Kai unterwegs

Grüner Neujahrsempfang

Am 19. Januar luden die Essener Grünen zum traditionellen grünen Jahresauftakt. Neben den politischen Reden von Gönül Eglence, Hiltrud Schmutzler-Jäger, Mehrdad Mostofizadeh und Kai Gehring bot der Empfang Raum zum Austausch und zur Diskussion. Im Anschluss beteiligten sich zudem viele Gäste an der Anti-HoGeSa-Demo und setzten so ein Zeichen für ein buntes und weltoffenes Essen. … Weiterlesen