'POTT'enzial - Im Ruhrgebiet sind Vielfalt, Zusammenhalt & Kreativität zuhause!

Antrag

Provenienzforschung stärken – angemessener und fairer Umgang mit Kulturgutverlust

Mit der Washingtoner Erklärung von 1999 und der gemeinsamen Erklärung der Bundesregierung, der Länder und der kommunalen Spitzenverbände von 1998 hat die Bundesrepublik Deutschland eine Grundlage für den Umgang mit Provenienzforschung und der Restitution von so genannter NS-Raubkunst geschaffen. Aber diese Grundlage allein reicht nicht mehr aus. Sie muss erweitert und spezifiziert werden.

Hinzu kommen ein erschwerter Zugang zu bestimmten Quellen, Archiven und Nachlässen und der mangelnde Zugang zu Forschungsergebnissen. Diese Zugangshemmnisse erschweren den ProvenienzforscherInnen unnötig ihre Arbeit.

 

PDF:

Antrag_Provenienzforschung