'POTT'enzial - Im Ruhrgebiet sind Vielfalt, Zusammenhalt & Kreativität zuhause!

Kleine Anfrage

Schriftliche Frage zur neuen Software für die Hochschulzulassung

Nur 62 von bundesweit knapp 400 Hochschulen bieten Studienplätze über die neue Software zur Hochschulzulassung an. Das zeigt die Antwort der Bundesregierung auf eine schriftliche Frage von mir. Nur magere 6 Prozent aller zulassungsbeschränkten Studiengänge in Deutschland sind damit über das dialogorientierte Zulassungsverfahren (DoSV) vergeben worden, obwohl es schon vor Jahren flächendeckend funktionieren sollte. Die Ankündigung der Bundesregierung, das neue Verfahren sei flächendeckend zum Wintersemester 2017/2018 eingeführt, ist daher reines Wunschdenken. Für die Studierenden ist das ein unhaltbarer Zustand, für den Wissenschafts- und Technologiestandort Deutschland wird Wankas Wegsehen immer peinlicher.

 

PDF:

14-07_Antwort_Frage_schriftlich_DoSV